Seminargespräch in angenehmer Atmosphäre

„Erfreuliche Teilnehmerzahl“

Beim Seminargespräch am 30.11. war der Raum 137 des Palais Boisserée mit über 45 StudentInnen bzw. DozentInnen bis auf den letzten Platz besetzt. Dies war sogar etwas mehr als Moderator David Rieß von der Fachschaft sowie Prof. Dirk Werle erwartet hätten. Aus Sicht der Fachschaft ist erfreulich, dass der Abend von den Lehrbeauftragten sehr gut angenommen wurde. Von Dozentenseite waren beachtliche 20 KollegInnen anwesend, mit denen sich frei über zahlreiche Aspekte des Lebens am Germanistischen Seminar ausgetauscht wurde.
Welche Themen an dem Abend besprochen wurden, könnt Ihr im folgenden Protokoll nachlesen: